Wir mit Herrn Rosenthal

Alex

13. März 2008

9 thoughts on “Wir mit Herrn Rosenthal

  1. 60 Minuten Würzmischung werden zu 90 Minuten, dazu kommt die Prognose für das Spiel und die Analyse danach. Wie wäre es mit einer Samstagabend-Show zur besten Fernsehzeit?
    Wwwwwwwwwwweeeeee – Wwwwwwweeeeee – WFV!!!

  2. Update: Herr Rosenthal wäre beim Nachholspiel gegen Ansbach am 1. April um 18 Uhr dabei. Würde sich auch gut für eine Würzmischung eignen, ich würde mich als (fast) neutraler Fußball-Experte zur Verfügung stellen. Wenn wir uns unter das Dach über der Anzeigetafel stellen würden, hätten wir alles gut im Blick …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.