Blog-Awards

Wie Isnochys und ich schon bemerkt haben, ist es an der Zeit, online-gestellte Geschmacksverirrungen in Blogs mit undotierten Preisen zu bedenken. Einen Preisträger gibt es schon: Dieser Kinderblog bekommt den Preis als "worst designed blog" und bekommt den "Liveh8-WDB-Award" verliehen – für meinen Mac war die "graphische Gestaltung" zu viel […]

Missionarsstellung

Ich war jetzt seit zwei mit H. bei der Latein-Nachhilfe. Wir haben uns Epigramme von Martial angesehen und Hexameter und Pentameter analysiert, die zusammen jeweils ein Distichon ergeben. Zwischen den Ellisionsregeln, Natur- und Positionslängen hat es plötzlich geklingelt und an der Sprechanlage wollte mir ein Mann mit einer sehr unheimlich […]

Die Technik…

Als ich gestern im Auto vor dem Postamt auf K. gewartet habe, konnte ich eine junge Frau beobachten, die verzweifelt und v.a. höchst erbost versucht hat, immer und immer wieder das gleiche Geldstück in den Briefmarkenautomaten zu werfen – es kam jedes mal wieder unten raus. Und mit jedem Geldauswurf […]

Mutprobe

Gestern musste ich mit dem Bus nach Veitshöchheim fahren und habe ausnahmsweise mal keinem Gespräch gelauscht, da hätte ich mich auch überhaupt nicht drauf konzentrieren können. Als einer der letzten ist am Busbahnhof ein älterer Mann eingestiegen, der schon beim Einsteigen nicht den sichersten Eindruck gemacht hat, erst den Fahrer, […]

Blutbad

Mein Bruder C. und ich waren heute Versuchspersonen für K.. Wir waren also im Skills Lab der Uni-Klinik und haben uns von K. Blut abnehmen und Venenzugänge legen lassen. K. hat das richtig gut gemacht und hat v.a. Ruhe ausgestrahlt, anders als die AiPlerin, als ich im Krankenhaus lag: Die […]

Weltpokalsiegerbesiegerbesieger

Meinetwegen kommt schon wieder ein B-Club in die Bruchbude am Hamburger Millerntor. Bayern München muss im Halbfinale des DFB-Pokal gegen St. Pauli, die sich der Unterstützung von fast ganz Fußballdeutschland sicher sein können, da das so ein Kult-Club ist, der den großen FC Bayern hoffentlich raushaut – nachdem schon Burghausen, […]

Bürokratie hoch drei

Ich bin eben damit fertig geworden, meine Anmeldung für den “studienbegleitenden Leistungsnachweis” auszufüllen. Diese Prüfung ist schon Teil meines Staatsexamens nach LPO I (das ist die Lehramtsprüfungsordnung), ich kann im zweiten Nebengebiet aber die mündliche Prüfung ein Semester vorziehen – entlastet ein wenig. Ich habe beim Prüfungsamt also einen Berg […]

Wildschweinbraten

Wie schon des öfteren muss ich mal wieder ein Gespräch aus einem Würzburger Bus hier wiedergeben: Zwischen einer Rentnerin, die auf dem Schwerbeschädigten-Platz hinter dem Fahrer und einem Rentner, für den die Rentnerin sich sehr schmal gemacht hat, damit der sich neben sie setzt, hat sich ein recht netter Small-Talk […]

Anachronismus

Ich habe heute mittag noch eine Packung Feine Nürnberger Oblaten-Lebkuchen gefunden und natürlich gleich aufgemacht, Weihnachten ist ja gerade mal einen Monat her. Aber die schmecken einfach nicht mehr…ist auch nicht mehr die Zeit dafür. Allerdings wären jetzt Krampfen mit Hiffenmark nicht schlecht!

Fernseher statt Leinwand

Na super, Würzburg beherbergt zwar während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 zwar Sammy Kuffour und die Nationalmannschaft von Ghana. Man hat sich wirklich den A…. aufgerissen, um das Vorhaben, Quartierstadt einer Mannschaft zu werden, aber jetzt ist die Übertragung der WM-Spiele auf einer Großleinwand gescheitert. Toll! Werden wir die Spiele eben zuhause […]

Kommunikationskette II

Um eben jene Kommunikationskette aufrecht zu halten, muss man für das Vorhaben, in bayerischen Schulen verstärkt die heimischen Dialekte zu pflegen, auch Lehrer dort einsetzen, wo sie herkommen. Wenn man nämlich als fränkisch (dabei ist es egal, ob mittel-, unter- oder oberfränkisch) sprechender Lehrer auf Schüler aus Niederbayern trifft, hat […]